15 Aug 2016

VALENCIA II

IMG_6890edBkomp2 IMG_6935edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6882edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6985edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6911edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6991edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6896edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner Valencia_Mercato2, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_7027edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6936edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner IMG_6941edBkomp, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography, Amelie niederbuchner
Auf den Bildern seht ihr: Einen Ausflug in den Mercado Central, eine wunderschöne Jugendstil-Markthalle im Zentrum von Valencia, in der man so ziemlich alles zu essen findet, was man sich vorstellen kann (ja, auch Schnecken), schnuckelige Gassen in der Altstadt, ein Abend in der Wohnung und wunderbare Blumen. 

Hallo Allerseits, remember me? Liebe Leute, es tut mir schrecklich leid, dass ich hier so lange nichts von mir hören lassen habe! Schuld daran war mein Umzug, denn Ende Juli bin ich innerhalb Münchens zusammen mit dem Freund in eine neue Bleibe gezogen.

In meiner, dank 40-Stunden Arbeitswoche, ohnehin schon spärlichen Freizeit habe ich also entweder Ausflüge in den Baumarkt unternommen, mit dem Schlagbohrer Löcher in die Wände gebohrt (ja, wirklich) oder die millionste Umzugskiste ausgepackt und dabei mein Blog-Baby einfach so links liegen lassen.

Eigentlich hätte der Spuk ab diesem Wochenende ein Ende haben sollen, denn für Freitag hatte sich der lang erwartete Internet-Techniker angekündigt. Der kam zwar auch, aber wie das immer so läuft, ist zu allem Übel die Telefonleitung in der Wohnung kaputt - und das bedeutet auch für die nächsten Wochen erstmal kein richtiges Internet. Argh.

Mit aller Mühe habe ich diese Bilder über einen HotSpot-Pass hochgeladen. (Tut euch das nie an, außer ihr habt eine sehr hohe Frustrationstoleranz - die Chance, dass man tatsächlich ins HotSpot-Netz kommt, ist, obwohl man Unmengen dafür bezahlt, etwa so hoch, wie im Lotto zu gewinnen..). Wenigstens hat sich die Nerverei gelohnt und ihr bekommt heute ein paar mehr Bilder aus dem schönen Valencia zu sehen.

Wann es einen neuen Eintrag gibt, kann ich euch leider noch nicht sicher sagen, aber ich gebe mir die allergrößte Mühe, euch auf dem Laufenden zu halten. Bis dahin machts gut und: Wir lesen uns!

18 Jul 2016

VALENCIA I

IMG_6825edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Hallo Allerseits! Auf Instagram habt ihr es vielleicht schon gesehen: Ich war im Urlaub. Und zwar in Spanien, Valencia um genau zu sein, wo ich Anfang Juni einen Freund besucht habe. Jetzt habe ich mich endlich durch die Bilder auf meiner Speicherkarte gewühlt und wie es sich für einen Fotoblog gehört, werd ich euch in den nächsten Wochen mit jeder Menge Reiseimpressionen nerven. Viel Spaß!IMG_6555edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Nach der Ankunft: Erstmal frühstücken.IMG_6717edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Und dann ab ans Meer. Valencia ist eine recht überschaubare Stadt, deshalb haben wir den Großteil der Wege mit dem Rad zurückgelegt. IMG_6537edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Blühender Oleander entlang der Strandpromenade.
Valencia_Orangen_H, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Siesta in der Wohnung und einer der herrlichen Orangenbäume, die überall in der Stadt wachsen. Zu schade, dass man die Früchte nicht essen kann.
IMG_6828edB Abendspaziergang durch die Innenstadt.IMG_6809edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photographyGroßes Danke übrigens an Hannes für alle Bilder, auf denen ich zu sehen bin. Hannes hat auch Instagram.
IMG_6821edB Der Stadtpark im alten Flussbett des Turia. Die Bäume mag ich sehr.IMG_6558edB Bei einem Glas Wein in der Wohnung der Sonne beim Untergehen zusehen.Valencia_Feria, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Zwei Verliebte auf dem Straßenfest. IMG_6796ed, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Rumstehen vor schönen Grünpflanzen. Das Top ist von Asos, der Rock schon älter und ursprünglich von Zara.
IMG_6510edB, The Curly Head, thecurlyhead, amelie, travel diary, fotoblog, reisetagebuch, spanien, valencia, spain, visual diary, fotografie, photography Blick über die Dächer der Stadt.

That's it for now, den nächsten Schwung Bilder gibts bald. Und damit wünsche ich euch eine fantastische Woche, wir lesen uns :)


Hey everyone! As you guys might have seen on Instagram I've been away on holiday. This June I visited a friend in Spain, Valencia to be precisely,  for a couple of days. Now I finally managed it to sort out and edit all the pictures I took, so here's the first part of a couple of travel diary posts I'm gonna show you in the upcoming weeks. Enjoy! 

1. Palm tree in Valencia's inner city. | 2. After my arrival we had a short rest at the apartment. | 3. Afterwards we drove down to the beach. Since Valencia isn't that big we went by bike most of the time instead of using public transport. | 4. Oleander growing along the beach promenade. | 5. Siesta in the flat and one of these amazing orange trees that grow everywhere in Valencia. Unfortunately you can't eat the fruits.. | 6. Late afternoon walk through the inner city. | 7. Pictures of me taken by this one, thanks! | 8. Beautiful trees in the city park. | 9. Having a glass of red wine in the flat and watching the sun go down outside the window. | 10. Lovers and flowers. | 11. Awkwardly standing around in front of pretty plants. The shirt is from Asos by the way. | 12. View above Valencia. // That's it for now, I'm gonna be back with another post soon. Have a great week everyone!

10 Jul 2016

ANALOG: SPRING II

Amélie Niederbuchner-50, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm Auf dem Weg zur Arbeit. Entschuldigt übrigens die kurze Blogpause, zur Zeit arbeite ich fünf Tage die Woche in einem Studio für Foodfotografie (den ganzen Tag mit Essen zu tun haben, das ist fantastisch), deshalb ist der Blog in meiner Freizeit leider ein wenig auf der Strecke geblieben. Aber ich bleibe am Ball, versprochen. Amélie Niederbuchner-32komp, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm Susi auf ihrem Lieblingsplatz. Das Zimmer werd ich sehr vermissen, denn: In drei Wochen ziehe ich (schon wieder) um und tausche WG gegen eigene Wohnung! Ich freue mich schon riesig und kann es kaum erwarten, meinem Einrichtungswahn endlich wieder freien Lauf lassen zu können haha. Amélie Niederbuchner-61komp, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm Marktstand auf der Auer Dult. Amélie Niederbuchner-35komp, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm Schon eine Weile her: Luis im Nebel. Amélie Niederbuchner-37komp, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm Einer der letzten Besuche in Omas altem Haus, kurz bevor es ausgeräumt und renoviert wurde. Amélie Niederbuchner-27komp, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm S-Bahn Station am Stadtrand von München. Amélie Niederbuchner-17edkomp, The Curly Head, thecurlyhead, Fotografie, analog, photography, film photography, visual diary, 35mm M. im Abendlicht in meinem Zimmer. 

shot on yashica T5/olympus mju III wide 100 and kodak gold 200 - dev & scan by carmencita film lab


Ich wünsche euch allen eine fantastische Woche und einen schönen restlichen Sonntag, wir lesen uns!

1. On my way to work. By the way I'm sorry for the lack of updates lately, I am currently working fulltime at a studio for food-photography therefore I didn't have too much spare time for blogging. | 2. Susi at her favourite spot. I'm really gonna miss this room, because: I will be moving into my own place in just three weeks from now! I'm super excited and can't wait to furnish the new place. | 3. Market stall at a fair in town. | 4. Already a while ago: Luis in the woods. | 5. One of the last times I visited my grandma's old house before it got all renovated (she sadly can't live on her own anymore) . | 6. Train station outside Munich. | 7. M. in my room. // Have a great week everyone!

28 Jun 2016

ANALOG: SPRING

Amélie Niederbuchner-58komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film Amélie Niederbuchner-43komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film Amélie Niederbuchner-8komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film Amélie Niederbuchner-45komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film Amélie Niederbuchner-6komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film Amélie Niederbuchner-14komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film Amélie Niederbuchner-67komp, analog, the curly head, thecurlyhead, amelie niederbuchner, yashica t5, fotografie, münchen, film  shot on yashica T5/olympus mju III wide 100 and kodak gold 200 - dev & scan by carmencita film lab

1. Jemand, der Vignetten wohl ganz gerne hat. Gesehen in der Maxvorstadt. | 2. Traurige Marmelade im Kaufland. | 3. Im Schatten an der Isar liegen und lesen. Gerade ist das Buch auf meiner Picknickdecke: "Unterleuten" von Juli Zeh. | 4. Felsen am großen Pfahl in Viechtach. | 5. Habe ich bestimmt schon hundert mal fotografiert: Susi und die Lichtbrechungen vom Glaskristall auf meinem Bett. | 6. Pflanze in dem Büro, in dem ich die letzten Monate gearbeitet habe. | 7. Vespas im Glockenbachviertel. // Habt eine fantastische Woche allerseits!

1. Someone who obviously likes road tax discs. | 2. Sad jam at the supermarket nearby. | 3. Sitting in the grass at the Isar and reading Juli Zeh's novel "Unterleuten". | 4. Beautifully shaped rock in the bavarian forest. | 5. I've probably taken this picture a hundret times by now: Susi and the light refractions in my bed. | 6. Missing this place: Plant and the office I've worked in for the past two months. | 7. Vespas in the neighbourhood. // Enjoy your week everyone!

19 Jun 2016

OUTFIT: RAINBOW-STRIPES

IMG_7288Bed-3, The Curly Head, Thecurlyhead, Amelie, Blog, Outfit, Mode, Outfitpost, Minirock, Jeans-Rock, Regenbogen-Shirt, striped rainbow shirt, mini skirt, Vans, Modeblogger

outfit_regenbogenshirt2, The Curly Head, Thecurlyhead, Amelie, Blog, Outfit, Mode, Outfitpost, Minirock, Jeans-Rock, Regenbogen-Shirt, striped rainbow shirt, mini skirt, Vans, Modeblogger

IMG_7312Bed, The Curly Head, Thecurlyhead, Amelie, Blog, Outfit, Mode, Outfitpost, Minirock, Jeans-Rock, Regenbogen-Shirt, striped rainbow shirt, mini skirt, Vans, Modeblogger

outfit_regenbogenshirt8, The Curly Head, Thecurlyhead, Amelie, Blog, Outfit, Mode, Outfitpost, Minirock, Jeans-Rock, Regenbogen-Shirt, striped rainbow shirt, mini skirt, Vans, Modeblogger

IMG_7298Bed-2, The Curly Head, Thecurlyhead, Amelie, Blog, Outfit, Mode, Outfitpost, Minirock, Jeans-Rock, Regenbogen-Shirt, striped rainbow shirt, mini skirt, Vans, Modeblogger IMG_7321Bed, The Curly Head, Thecurlyhead, Amelie, Blog, Outfit, Mode, Outfitpost, Minirock, Jeans-Rock, Regenbogen-Shirt, striped rainbow shirt, mini skirt, Vans, Modeblogger
Shirt: Brandy Melville (similar) | Skirt: Mum's old (similar) | Bag: Vintage (similar) | Shoes: Vans | Bracelet: Old (similar) | Cat: Named Nelly, wanted some cuddles


Tadah! Lange ists her, heute habe ich endlich einen neuen Outfitpost für euch. (Warum es die so selten gibt, habe ich euch schon hier erklärt) Und tatsächlich ist an diesem Outfit auch nur das T-Shirt neu, der Rest sind Fundstücke vom Flohmarkt und aus Mamas Kleiderschrank. Gekauft habe ich das Regenbogen-Oberteil während meines Kurzurlaubs in Valencia. (Auf Instagram habt ihr schon die ersten Fotos von meinem Trip gesehen, ein ausführliches Reisetagebuch auf dem Blog gibt’s bald!) Ein kleines Reiseandenken also, das mich bei jedem mal Tragen an das herrliche Wetter und die paar Tage am Strand erinnert. Der Rock hat früher Mama gehört, die Tasche ist Second Hand vom Flohmarkt und Nelly, die wollte einfach nur ein paar Streicheleinheiten.

Und damit wünsche ich euch einen wunderbaren restlichen Sonntag, wir lesen uns :)

more outfits 

12 Jun 2016

GRANDMA

IMG_0708edBmac, the curly head, thecurlyhead, portrait, porträt, fotografie, photography, oma, grandma, amelie niederbuchner, fotoblog IMG_0696edBmac, the curly head, thecurlyhead, portrait, porträt, fotografie, photography, oma, grandma, amelie niederbuchner, fotoblog IMG_0706edB2mac, the curly head, thecurlyhead, portrait, porträt, fotografie, photography, oma, grandma, amelie niederbuchner, fotoblog IMG_0679edBmac, the curly head, thecurlyhead, portrait, porträt, fotografie, photography, oma, grandma, amelie niederbuchner, fotoblog Oma, Mai 2016.

3 Jun 2016

THE MONTH IN PICTURES: MAY

IMG_6115edB, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Das Wetter genießen und ganz viel Zeit draußen verbringen.
IMG_4781ed-2, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Blaubeer-Pfannkuchen zum Frühstück.
IMG_1007ed2, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai So gings hinter den Kulissen bei den Fotos aus dem letzten Post zu. An dieser Stelle danke nochmal an euch beide fürs Mitmachen ♥
Hand1, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Der wohl beste Flohmarktkauf, den ich je gemacht habe. Der Glaskristall für ein paar Euro (hier), über dessen Lichtbrechungen ich mich jeden Tag aufs Neue freue.
IMG_6230edB, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai An der Isar entlang spazieren und den Turnern zusehen.
IMG_6099ed, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Scharf stellen ist nicht so mein Ding haha. Zu Besuch bei Freunden in Regensburg <3
Flieder Mai ist Fliederzeit. (mehr davon gibts auf Instagram)
IMG_6331edB, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Ich mache meine Selfies auf Old-School-Art.
Arbeit Frankfurt, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Hier das obligatorische Beweisbild, dass ich tatsächlich auch was arbeite. Das hier war auf einem Job in Frankfurt und könnte genauso an jedem anderen Ort der Welt sein, ihr müsst mir das also einfach glauben ;)
IMG_6228edB, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Sommerwetter und der Wahnsinn an der Isar.
IMG_6258edB, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Spaziergang durch den alten Südfriedhof. Was für ein schöner Ort! (haltet dort unbedingt nach den Eichhörnchen Ausschau, die sind unglaublich zutraulich und nähern sich einem auf wenige Zentimeter, hach)
IMG_5263edB, The Curly Head, thecurlyhead, Amelie, Blog, Photo Diary, The Month in Pictures, Photography, Fotografie, Everyday, Visual Diary, Munich, May, München, Mai Im Abendlicht durchs Viertel laufen.

Hallo ihr Lieben! Entschuldigt die längere Post-Pause. Ihr kennt das sicher, man wird immer dann krank, wenn man es so gar nicht gebrauchen kann. Anstatt einen Blogeintrag zu schreiben lag ich also die letzten Tage nur flach im Bett und habe gar nichts getan. Als Entschädigung gibts dafür heute einen extra langen Montasrückblick in Bildern für euch. Und damit bin ich schon wieder weg, denn morgen fliege ich spontan für ein paar Tage nach Spanien, juche (und mein Koffer liegt immer noch etwas traurig in der Ecke und möchte dringen gepackt werden). Ich wünsch euch ein schönes Wochenende, wir lesen uns! 


1. Enjoying the weather and spending as much time outside as possible. | 2. Eating blueberry pancakes for breakfast. | 3. A behind the scences shot of the pictures you saw in last week's post. At this point thanks again you two for taking part! | 4. Probably the best purchase I've ever made at a fleamarket: A glass crystal, whose refractions make me happy every single day the sun is out. | 5. A walk along the Isar. | 6. Focusing doesn't really belong to my strenghts haha. A weekend in Regensburg with lovely people <3 | 7. Lilac I picked up on my way home (see more on my Instagram). | 8. Taking selfies the old-school-way. | 9. The picture evidence that I'm actually working as a photographic assistant. This was on a shoot in Frankfurt. | 10. Summer weather and the madness at the Isar. | 11. Exploring the old southern cemetery in Munich, this place is stunning! (I especially fell in love with the tame squirrels there). | 11. An evening stroll through the neighbourhood. // Have a fantastic weekend guys!