6 Aug 2017

WHAT I HAVE BEEN UP TO

Hallo zusammen! Ist es das, wonach es aussieht? Ja, es ist ein Blogeintrag! Endlich wieder. Ich habe mich verdammt lange nicht gemeldet und ich will ehrlich mit euch sein: Es kann sein, dass es auch in Zukunft so sporadisch hier weiter geht. 

Obwohl ich meinen Blog liebe und mich jedes Mal riesig über euer Feedback freue, so fehlt mir doch immer mehr die Zeit dazu. In den letzten Monaten habe ich viel gearbeitet, nicht nur als Fotoassistentin, sondern auch eigene Auftrage fotografiert – das macht mich sehr glücklich, die Zeit für mein Hobby wird damit aber auch immer knapper. 

Das soll nicht heißen, dass der Blog tot ist. Ganz von ihm trennen kann ich mich dann doch nicht so schnell. Ihr sollt nur wissen, dass die Einträge unter Umständen seltener kommen – wenn aber, dann mit ganz viel Liebe. 

Auch wenn ich es schon oft gesagt habe: Schaut doch mal bei mir auf Instagram (@_lamiranda) vorbei. Dort bin ich viel aktiver, denn es ist schlichtweg weniger Arbeit, ein Foto hochzuladen, als einen ganzen Blogeintrag; und auch auf meine Website (www.amelie-niederbuchner.de) – jedes Mal, wenn ich freie Strecken fotografiere, landen die nämlich auch dort. 

Jetzt zurück zum eigentlichen Thema. Da ich hier so lange nichts von mir hören lassen habe, dachte ich mir, ich setzte eine Runde mit den Asien-Posts aus und erzähle euch stattdessen, was mir in den letzten Monaten an besonders schönen Momenten in Erinnerung geblieben ist. Los gehts:

  Isar with Friends, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie NiederbuchnerIch habe ein paar wunderschöne Tage mit den Besten in München verbracht.
  Mum's garden shed, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie NiederbuchnerMeinen Bruder in Mamas neuer Gartenhütte fotografiert.
Portrait of Luis, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner Portrait of Luis 2, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner Meine alte Schule besucht.

Breakfast with fig marmelade, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner Viele leckere Dinge gekocht und gegessen (und fotografiert). Zum Beispiel das. (selbstgemachte Feigenmarmelade)
Arme Ritter, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner oder das. (Arme Ritter auf Beerenspiegel)
  Bulgur Salad with Halloumi, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie NiederbuchnerUnd das. (türkischer Bulgursalat mit gegrilltem Halloumi)
Self-Portrait, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner Habe das mit der Wimperntusche sein lassen.

Giesing Nights, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner War unterwegs und zu Hause auf dem Balkon.
  Portrait, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie NiederbuchnerBin als Fotoassistentin in fremden Chefsesseln gesessen,
 Portrait, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner und in Studios gestanden. (beide Fotos von Dirk Bruniecki)
Vorarlberg, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner Und musste für eine Produktion in Vorarlberg um halb 4 morgens aufstehen. (Wurde dafür aber mit Wolken in den schönsten Pastelltönen belohnt.)
  Bed Sheets, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie NiederbuchnerWar manchmal furchtbar müde,
zuhause
und dann über nichts glücklicher, als einfach nur zu Hause zu sein.

Graduation Ball, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner
Habe das Abi meines Bruders gefeiert,

Couple Portrait, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner

und mir ein schickes Kleid gekauft.
Graduation Ball, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner

Breakfast with Eggs Benedict, Visual Diary on The Curly Head, a Blog from Munich, Photography by Amelie Niederbuchner

Und meine liebste Mahlzeit am Tag nicht zu kurz kommen lassen (hier mit Eggs Benedict).


Ich hoffe, der kleine Rückblick hat euch gefallen. Habt einen schönen restlichen Sonntag, wir lesen uns!

6 comments :

  1. Wie immer: Wunderschöne Bilder! <3 Freue mich immer wieder auf neue Blogposts von dir.

    ReplyDelete
  2. Freue mich sehr für dich liebe Amelie :) mach weiter so! Werde mir immer gerne deine Blogposts durchlesen und Fotos anschauen:).

    LG

    ReplyDelete
  3. Yes i love your post layout and the photos!! Yes you go gurllll <3 :D

    ReplyDelete
  4. großartige fotos! - und wunderschöner post :)

    ReplyDelete
  5. Oh, ich freu mich immer so über deine Blogposts. Und über Instagram-Fotos selbstverständlich. I like! ♥

    ReplyDelete
  6. Wunderbare Fotos! Als ich Vorarlberg las musste ich grinsen - meine schöne Heimat!

    ReplyDelete

Copyright Amelie Niederbuchner 2017