25 May 2016

STUDIO LIGHTS

IMG_0852ed, The Curly Head, THECURLYHEAD, Blog, Fotografie, Photography, Studio, Flash, Studiofotografie, colored gels, Farbfolien, Blitz, Amelie Niederbuchner IMG_1062Bed-3, The Curly Head, THECURLYHEAD, Blog, Fotografie, Photography, Studio, Flash, Studiofotografie, colored gels, Farbfolien, Blitz, Amelie Niederbuchner IMG_0856ed, The Curly Head, THECURLYHEAD, Blog, Fotografie, Photography, Studio, Flash, Studiofotografie, colored gels, Farbfolien, Blitz, Amelie Niederbuchner IMG_0879ed, The Curly Head, THECURLYHEAD, Blog, Fotografie, Photography, Studio, Flash, Studiofotografie, colored gels, Farbfolien, Blitz, Amelie Niederbuchner IMG_0859ed, The Curly Head, THECURLYHEAD, Blog, Fotografie, Photography, Studio, Flash, Studiofotografie, colored gels, Farbfolien, Blitz, Amelie Niederbuchner  
Hallo Allerseits! Im heutigen Post wage ich mich auf unbekanntes fotografisches Terrain, das da wäre: Studiofotografie. Bislang habe ich fast ausschließlich mit natürlichem Licht fotografiert, wenn überhaupt dann mit einem simplen Aufsteckblitz auf der Kamera. Wenn man aber als Fotoassistentin arbeitet und auf Jobs das Licht setzen (ergo die Blitze aufbauen und richtig positionieren) soll, machen sich meine fehlenden Kenntnisse eher moderat gut.
Das muss sich schleunigst ändern, hab ich mir gedachtNur wer hat schon drei Studioblitze einfach so im Keller liegen? Wie ich letztes Wochenende herausgefunden habe, mein Papa. Haha! Ich habe die Gelegenheit also sofort beim Schopf gepackt und ein bisschen rumprobiert. Herausgekommen ist dieses farbenfrohe Ergebnis, das mit Hilfe von zwei Farbfolien entstanden ist (um ehrlich zu sein war es bloß eine Klarsichthülle, die ich auseinander geschnitten und dann mit roter und türkiser Glasmalfarbe bemalt habe haha). Das ganze sah zwar etwas dilettantisch aus, hat aber wie ich finde ein sehr schönes Licht erzeugt. Hier seht ihr also meine ersten Gehversuche mit Studioblitzen - Ich hoffe euch gefällts! 

Zum Schluss wollte ich mich noch für euer Feedback zu diesem Post bedanken. Ich habe mich total gefreut, dass sich so viele von euch mit dem Thema auseinander setzen und habe mir mal wieder fest vorgenommen, auch in Zukunft häufiger Geschriebenes zu veröffentlichen. Und jetzt wünsche ich euch eine wunderbare restliche Woche und einen schönen Feiertag, wir lesen uns!


Hey everyone, in the pictures above I tried something new: Studio photography! Usually I mostly shoot with available light and hardly ever use flashes in my photography. But since I am working as a photography assistant I need to know how to set up studio lighting correctly. Luckily last week I found out that my dad still has 3 studio flashes stored in his office (which are old but still work), so I couldn't resist experimenting with them a bit. I used a red and a turquoise colored foil to create the effect you see above and a third studio flash unit with a softbox on top. I quite like how it turned out and am looking forward to hearing what you think! :)  Have a wonderful remaining week everyone!

8 comments :

  1. Echt tolle Fotos! (:

    ReplyDelete
  2. Mit gefallen die Fotos wirklich gut. Für deinen ersten Versuch wirklich klasse! :)
    Vielleicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei.☺♥
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

    ReplyDelete
  3. Cool! Wirklich mal was ganz anderes :)

    Alles Liebe, Maya von Melyanisme

    ReplyDelete
  4. Ich finde deine Bilder echt super gelungen und ausdrucksstark! Schaue ich mir sehr gerne an 👌🏽😊
    Alles Liebe für dich ✨

    ReplyDelete

Copyright Amelie Niederbuchner 2017