27 Sep 2015

LATE SUMMER

Pappig-süßen Erdbeersekt am See trinken und die letzten Sonnenstrahlen genießen. Die meisten der Bilder in diesem Post sind im August entstanden und wirken Ende September angesichts der Temperaturen draußen wohl ein wenig Fehl am Platz. Weil ich gerade in Erinnerungen an diese wunderbaren warmen Tage schwelge, möchte ich sie euch aber nicht vorenthalten. 
Frühstücken im Garten mit der Familie. 
Spielende Mädchen am See.
Zita und ihre Kleinen, die mittlerweile gar nicht mehr so klein sind.
Für mich das perfekte Urlaubs-Mitbringsel: Frische Feigen aus Kroatien, die meine Familie am Tag ihrer Abreise gepflückt hat, um sie anschließend quer durch Slowenien und Österreich bis zu mir zu fahren. Selten habe ich so gute Feigen gegessen!
Vom Balkon aus das Sommergewitter beobachten.
Große und kleine Pfoten.
Eine Seite aus meinem Moleskine. Das Motiv stammt allerdings nicht von mir, ich habe es lediglich mittelmäßig abgemalt, sondern von der ausgesprochen talentierten Marion Bolognesi. Bald kommt übrigens ein Post mit mehr meiner Zeichnungen!
Ohne Titel Ein Abend mit guten Freunden. 
Meine Heimat in einem Bild? Vermutlich das hier: Der See und die Berge in der Abenddämmerung. 
Eine Mama, drei weiße Mäuse und ein gelbes Küken. Leider verliert es nach und nach seine Färbung, ich hatte gehofft, es bleibt für immer Kanarienvogelgelb.
Herrlich kitschiger Regenbogen am Ende der Straße.
Feigen schmecken nicht nur fantastisch, verdammt fotogen sind sie auch noch.
Eine Entenfamilie am See, der ich den Sommer über beim Wachsen zugesehen habe. Vor ein paar Wochen sind die sieben schnatternden Mädls ihrer Mutter noch brav auf Schritt und Tritt gefolgt und haben kaum den Fuß aufs Land gewagt, jetzt stolzieren sie selbstsicher zwischen ausgebreiteten Badehandtüchern umher und verschlingen gierig die Reste von Pizza und Burgerbrötchen, die die Kioskbesucher fallen lassen. //

Ich wünsche euch eine fantastische Woche, wir lesen uns :)

1. Drinking sticky sweet strawberry sparkling-wine and enjoying the sunset. I took most of the pictures in this post in August, when I spent some wonderful warm days at home. | 2. Yummy breakfast in the garden. | 3. Girls building sculptures with stones on the waterfront. | 4., 7. & 11. Proud mama Zita with her little ones: Three white mice and one yellow chick. Sadly, the yellow one is slowly losing its colour, I had hoped it would stay yellow his whole life, haha. | 5. & 13. The perfect souvenir: My family spent their holiday in Croatia as well, so when they overheard me talking about how sad I was about the fact that there weren't any ripe figs during my time there, they picked some on the morning they left and took them back home to Germany. I guess I have never eaten such delicious figs before! | 6. & 12. Watching a summer storm from the balcony. | 8. Another page of my moleskine. However, the motiv isn't by me (I solely copied it mediocrely), but from talented Marion Bolognesi. I will show you some more of the pages soon! | 9. An evening with good friends. | 10. I will never get tired of this view: The lake next to where I grew up and the Alps during sunset. | 14. A duck family I watched growing up during the summer. In the beginning of August, the seven shy ducklings followed their mother everywhere, now they confidently wander through bath towels and sunshades to pick up breadcrumps people have dropped. // I wish you all a wonderful week, I'll be back soon! 

8 comments :

  1. die Bilder machen mich wehmütig..
    du fängst die Momente immer so gut ein - richtig schöne Fotos!
    http://v-mr.blogspot.de/

    ReplyDelete
  2. Ich habe gestern auch erdbeersekt getrunken :-) Schöne fotos, vor allem deine heimat in einem bild, wunderschön. Liebe Grüße

    http://vivalavida-photography.blogspot.de/?m=1


    ReplyDelete
  3. Das sind so schöne Fotos.. Ich könnte jetzt seitenweise rumschleimen, lasse es aber lieber sein. :D Ich liebe deinen Blog!

    x
    Mel

    ReplyDelete
  4. wunderbare eindrücke... und deine Zeichnung ist so wunderschön. Ich finde das Sektglasbild und das Frühstücksbild danach haben so eine wunderbare Stimmung!

    ReplyDelete
  5. Wie wunderbar die Bilder versetzen mich direkt in einen warmen Sommertag :)

    ReplyDelete
  6. Ich möchte auch noch ein paar warme Spätsommer Tage genießen. Ich hoffe Hamburg ist so nett und schenkt mir die. Das wäre wirklich wunderbar. Und ich möchte noch ganz viele Spätsommer Bilder von dir sehen, die sind einfach viel zu schön.

    ReplyDelete
  7. ach, amelie, das sind die schönsten posts von dir; diese bilder und deine kleinen texte dazu.

    ReplyDelete
  8. oh Gott wie unglaublich süß der kleine Nachwuch ist :3
    knuffige Bilder
    und jetzt hätte ich auch gerne noch ein letztes Mal so einen schönen Late-summer Tag

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    ReplyDelete

Copyright Amelie Niederbuchner 2017